Fr

03

Aug

2012

Bier Und Musik Auf Dem Oktoberfest.

Nach den Vorlagen von 1487 darf auf dem Oktoberfest nur Bier von einer der 6 lizenzierten Münchner Brauereien ausgeschenkt werden, dieses Bier hat eine Stammwürze von mind. 13,5Prozent.Anstatt dieses Bier exklusiv auf dem Volksfest zu verkaufen, wird es auch in die ganze Welt exportiert.Süddeutsche Spiezilitäten,wie z.B. Schweinshaxen, Leberkäs, Brezn mit Frischkäse oder auch Weißwürstchen mit süßem Mostrich sind außergewöhnlich beliebt auf dem Volksfest in der Kombination mit Bier.

 

Auf dem Oktoberfest werden jährlich  rund sieben Millionen Liter ausgeschenkt, wobei ein Bierkrug circa 1 Liter beinhaltet.Das erste Bierfaß am Beginn des Oktoberfestes sticht gewöhnlich der Oberbürgermeister der Stadt Münchens mit den Worten "O'zapft is" an.Die Arbeit in dem des Zeltes ist schwere Arbeit, dennoch ist sie sehr begehrt, vor allem bei Schülern, weil man einen netten Studnenlohn erhält.Eine immer wiederkehrende Herausforderung ist der übermäßige Alkoholkonsum der Gäste.

 

Durch viele Streitigkeiten und angespannter, aggressiver Atmosphäre wurde 2005  das Konzept der "Ruhigen Wiesn" eingeführt.Währenddessen man in den Zelten heiter beisammen feiert, ist das Tragen der süddeutschen Tracht bei den Einheimischen des Volksfests sehr geschätzt.Das Bier gilt in der Regel als süffig und malzig und wird von Menschen aus aller Welt als ein sehr großartiges Bier eingeschätzt.

Neben der bekannten Maß des Volksfests ist auch die klassische in den Bierzelten gespielte Musik überall berüchtigt und gehört zum Feiern und Saufen auf der Wiesn dazu.Neben zahlreichen Einsätzen in den Zelten haben es Bands, wie bspw. den "Schürzenjäger", auch in die deutschen Charts geschafft und viele Tonträger verkauft.Dies zeigt, dass Menschen mit Freude diese Laute hören.

 

Vereint stellen das Bier und die Blasmusik des Volksfests die Grundlage zur großartigen Laune der Touristen und sind mit einer der Hauptargumente, warum das großartige Konzept des Volksfests in vielen Länder versucht wurde zu imitieren.


1 Kommentare

So

04

Mär

2012

Fashion, Baby!

Stil ist in unserer aktuellen Welt von großer Bedeutung, denn unser Erscheinungsbild entscheidet nun einmal den ersten Eindruck.

 

Viele moderne Menschen legen äußerst ä extrem viel Wert auf ihre Kleidung und achten darauf, sich modern zu kleiden, um einen ordentlichen Eindruck zu machen.Sowohl beim Imponieren auf das andere Geschlecht, als auch im im sonstigen Alltag ist dies oft von Nutzen, denn man imponiert gut auf andere und es wird einem somit ein anderes Auftreten entgegen gebracht.

 

Auch wenn dies keiner zugeben möchte, beschäftigt sich man Menschen mit einem gepflegten Äußeren und schönen Klamotten besser.


Die die Damenbekleidung meint sowohl unterschiedliche Leggings und Kleider als auch unzählbar viele verschiedene Arten von Tshirts und Sweatshirts. Zur Mode für Damen zählen weiterhin auch Dinge wie Gürtel, Schmuck wie Ketten und Ohrringe, unterschiedliche Accessoires wie Handtaschen und natürlich auch viele unterschiedliche Schuhformen, die kaum alle unterscheidbar sind.Was gerade im Trend ist, hängt von den jeweiligen Trends der Zeit im Jahre ab und ändert sich stetig.Aber auch die Männermode wird immer variabler und sowechseln auch hier aktuelle Looks öfter im Jahr.


Nicht nur bekannte Modeketten wie New Yoirker oder Jack & Jones sorgen mit ihren unzähligen Geschäften international dafür, dass Frauen jederzeit neue Bekleidung kaufen können und somit stetig mit den Trends gehen können, die durch Modedesigner entstehen und dann durch Modeschauen verbreitet werden.

Auch Online Einkaufen wird immer gewöhnlicher. Es existieren nicht nur Internetseiten, die auf ein Produkt fokalisiert sind, sondern auch Seiten wie Ebay oder Ähnliches, auf denen jedermann getragene Kleidung, die er nicht mehr trägt verkaufen oder tauschen kann, gegen getragene aber billige Kleidung Anderer.

1 Kommentare

Fr

02

Mär

2012

Familie (3/3

Die Gründe sind mir nicht so klar, aber ich muss ihre Entscheidung respektieren. Sie sagten nämlich das Sie die 24 h Pflege nicht brauchen, das SIe noch in Stande sind ihre eigenen Sachen zu machen. Teilweiße verstehe ich Sie auch, durch die Pflege fühlen Sie sich irgendwie hilflos und so will sich kein Mensch fühlen, in meinen Augen sind Sie nicht hilflos. Ich finde eine 24-h-Pflege sehr nützlich und hilfreich für uns alle, dadurch können wir mehr Zeit im Gespräch mit dem Großeltern verbringen als sonst mit Bügeln, Kochen und was man sonst noch machen muss.

Seniorenheime und Seniorengerechtee Wohnungen sind gute Optionen, wenn Sie schon in die Jahre gekommen sind, aber wenn Sie Menschen haben denen es nichts ausmacht um Sie sich zu kümmern dann sind diese Optionen nicht notwendig.Ich persönlich kann ein Seniorenheim oder eine 24-h-Pflege nur wärmstens empfehlen.

 

0 Kommentare

Di

07

Feb

2012

Logo Inspiration?

Ich überlege mich ein Logo für die Seite machen lassen und suche deswegen nach coole logo designs. Wenn ihr vorschläge habt, bitte als kommentar schreiben :)

0 Kommentare

Mo

19

Dez

2011

Familie (2/3)

Die Hilfe ist nicht so groß, aber ich mache, was ich kann, ich habe noch einen Job und deswegen habe ich nicht so viel Zeit für Sie, wie ich es eigentlich wollte. Ich habe mir da, aber was überlegt, ich konnte, ihnen eine 24-h-Pflege bezahlen, das ist das Mindeste, was ich für Sie tun kann.Natürlich konnte ich nicht jeden Tag das bezahlen, aber wenn ich ihnen nicht helfen kann, dann sollte ich doch wenigstens jemanden dafür bezahlen. Ich habe ihnen schon öfters angeboten in ein Pflegeheim zu gehen, aber Sie wollten nicht, und die beste Nebenoption ist die Seniorenpflege. Die Seniorenpflege München hat herausragende Angebote und Qualitäten, die ziehe ich in Betracht für meine Lieblings Senioren. Das Beste ist gerade gut genug für Sie, wie man so schon sagt.Sie hatten jemanden der ihnen die schweren Arbeiten abnimmt und wurden ihnen die Knochen nicht so viel wehtun. Damit mussten Sie auch nicht so viele Schmerzpillen einnehmen und weniger Geld verschwenden. Die Pflegerinnen konnten für Sie einkaufen gehen oder beim Einkauf die Tüten tragen.Das alles habe ich meinen Großeltern erzählt und erklärt, wie gut das für Sie wäre, aber Sie haben Nein gesagt.

0 Kommentare

So

18

Dez

2011

Familie (1/3)

Was ist eigentlich eine Familie? Die Familie definiert man als die Fundamentalgruppe und als eine der komplexesten, ältesten und beständigsten sozialen Gruppen. Für mich sind das die Menschen, die ich am meisten liebe. Eine Familie besteht aus vielen verschiedenen Menschen, manche jung und manche alt.

Die Menschen, die immer zu mir nett sind, obwohl ich etwas falsch gemacht habe, sind meine Großeltern. Sie verteidigen mich, erinnern sich immer an meinen Geburtstag auch ohne Facebook, geben mir Süßes und Geld und das allerwichtigste, ihre Liebe. Deswegen mochte auch ihnen etwas zurückgeben, aber irgendwie schaffe ich es nicht so ganz richtig.Sie sind schon alt, richtige Senioren, und Sie können nicht so viel im Haushalt machen und deshalb helfe ich ihnen.

Fr

25

Nov

2011

Seniorenpflege und Betreuung daheim - Die Pflicht jeder Gesellschaft

Tatsache ist, dass wir in einem Zeitalter leben, wo die Lebensdauer verlängert ist, was daraus logischerweise folgt, ist das jeden Tag die Zahl der älteren Menschen wächst. Die Pflicht jeder Gesellschaft mit solch einer Altersstruktur ist die Organisation der angemessenen Seniorenpflege für diese Altersgruppe, sodass sich jedes Mitglied dieser Gesellschaft sicher, geschützt und glücklich in den späteren Jahren ihres Leben fühlt. Die aktuellsten Probleme dieser Altersgruppe sind das Allein-leben, Sie leben von heute bis morgen, Sie sind dem Schicksal überlassen und der Menschlichkeit der wenigen Leute, die Sie umgeben. Relevante Institutionen kümmern sich nicht genug für diese Altersgruppe.

 

Daheim Statt Altenheim

Der Grund dafür ist vielleicht das fehlen der Finanzmitteln, der Arbeiter, der Ausrüstung und der Struktur der Institutionen.

Wegen der Fehlanpassung des institutionellen Systems zu den älteren Menschen, die Gesellschaft Mitglieder sollten diese Probleme bemerken und handeln, innerhalb ihrer Arbeit helfen mit dem erledigen täglicher Verpflichtungen und der Befriedigung der Lebens Bedürfnisse dieser Menschen. Wir sollten unsere alten und kranken Menschen gut pflegen, weil sie es waren die vor lange Zeit die Welt, in der wir heute leben kreiert haben.

 

Eines Tages werden auch wir alt werden, und dann werden wir auch jemanden brauchen der sich um uns kümmert und uns Gesellschaft leistet. Mit dem Helfen den Alten und Gebrechlichen geben wir indirekt unserem Leben eine neue Bedeutung, damit beweisen wir das wir nicht um sonst leben. Obwohl, alte und gebrechliche Personen brauchen manchmal nur einem zum Zuhören und der ihn die Hand reicht wenn sie nicht weiter können, ein Händedruck kann eine Anzeige für Sorge und Respekt für die älteren und gebrechlichen, und das bringt sie zu denken, obwohl sie so sind das es wert ist zu leben und das sie nicht alleine sind. All das vorhin genannt beeinflusst die Koexistenz der Gesellschaft in jeder lokalen Gemeinschaft. Die jüngeren und aktiven Mitglieder der Gesellschaft sind mit ihrem eigenen Problemen beschäftigt, mit dem suchen existenziellen Quellen, dabei bemerken sie nicht die Probleme altere Personen, die sie umgeben. 24h betreuung in münchen

 

Einer der Resultate des beschriebenen Lebensstil ist das Unverständnis und das Fehlen des Wunsches zu helfen denen die Hilfe brauchen, in diesem Fall sind das die älteren und gebrechlichen. Durch unseres handeln, wollen wir noch einmal die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Tatsache lenken, das die genannte Gruppe von Menschen existiert mit allen ihren menschlichen Bedürfnissen, Rechten und Verpflichtungen. Obwohl die Verpflichtungen im Vergleich mit anderen Verpflichtungen nicht so groß sind, die gleichen sind für sie immer und ständig unerreichbar ohne die Hilfe der Menschen, die sie umgeben. Deshalb ist es wichtig das jede Gesellschaft mit älteren Menschen sich gut organisiert um den älteren Menschen zu geben was sie sich verdient haben.

 

Fr

25

Nov

2011

Blog Online

Nur noch zum testen